Zuletzt angesehen: firmen

Synchronfirmen

Synchronfirmen

Im deutschsprachigen Raum gibt es eine Vielzahl von Synchronstudios bzw. Synchronproduzenten. Im folgenden eine recht vollständige Liste, der uns bekannten Firmen.

Hinweis für Berufseinsteiger*innen

Synchronproduktionsfirmen mit Studios in Berlin und Potsdam

Die meisten der folgenden Firmen betreiben eigene Studios in Berlin oder Potsdam. Manche mieten aber die eigentlichen Produktionsräume bei einem Studiodienstleister an oder lagern gelegentlich einzelne Produktionen in externe Studios eines Dienstleisters aus. Auf dem Markt gibt es mittlerweile einige große Studios, die die Synchronisation in mehreren Sprachen anbieten. Das sind unter anderem die IYUNO-SDI Gruppe, VSI und die Dubbing Brothers.

Studios in Hamburg

Studios in Köln

Studios in München

Studios in anderen Städten

Die großen Synchronstudios

Zu den etabliertesten bzw. größten Synchronstudios in Deutschland, die z.B. Hollywood-Blockbuster vertonen gehören die FFS in München und Berlin, die Interopa in Berlin (beide mittlerweile Teil der Dubbing Brothers Gruppe) sowie die Iyuno in Berlin (ehemals Berliner Synchron AG).

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information

Kommentar

Wir freuen uns über inhaltliche Anregungen und Hinweise. Diese werden nicht veröffentlicht, sondern dienen dazu, diese Seite zu verbessern. Datenschutzhinweis - Indem Du auf "Speichern" klickst, erklärst Du Dich mit dem Datenschutz einverstanden. Die angegebene E-Mail Adresse wird ausschließlich zur Beantwortung des Kommentars verwendet und für darauffolgende Korrespondenz gespeichert. Du kannst der Nutzung und Speicherung jederzeit widersprechen. Die Daten (Name, E-Mail Adresse, Telefonnummer) werden weder zu Werbezwecken (Newsletter) genutzt noch an Dritte weitergegeben.

Dein Kommentar:

F​ D I​ U I