Zuletzt angesehen: coaching

Coachings und Ausbildung

Coachings und Ausbildung

Es gibt ganz unterschiedliche Berufswege für Sprecherinnen und Sprecher. Viele haben eine Schauspielausbildung absolviert und sich dann auf das Sprechen vor dem Mikrofon spezialisiert. Andere haben bereits als Kind vor dem Mikrofon gestanden oder haben eine reine Sprecherausbildung gemacht. Manche gehen als Quereinstieger:innen den Weg auch ganz alleine mit gelegentlicher Hilfe von Mentor:innen, Coaches oder Sprecherzieher:innen.
Selbstverständlich gibt es auch für Sprecher*innen, die bereits im Beruf tätig sind, eine Vielzahl von Fortbildungen bzw. Coachings, u.a. für Spezialisierungen wie Synchronisationen, Hörbuch oder Fähigkeiten und Kenntnisse im Bereich Marketing.

Auf dieser Seite werden etablierte Angebote genannt, deren Nutzen und Qualität nicht in jedem Fall geprüft werden konnte oder können. Standardmäßige Voraussetzung für die professionelle Arbeit am Mikrofon ist eine akzentfreie, fehlerfreie hochdeutsche Ausprache. Das braucht je nach Ausgangslage viel Zeit und kann im Rahmen von Sprecherziehungsunterricht erlernt werden.

Ausbildungsmöglichkeiten im Bereich Sprechen und Mikrofonsprechen

Ausbildung im Mikrofonsprechen / Synchronsprechen

Wer Synchronsprecherin oder Synchronsprecher werden will, Hörbücher einsprechen oder die umfassende Arbeit vor dem Mikrofon lernen möchte, wird hier in unserer Übersicht fündig. Diese Einrichtungen bieten Kurse für unterschiedliche Zielgruppen an. Einige Kurse sind nur für Schauspieler:innen oder Menschen mit entsprechender Vorbildung (wie z.B. Moderator:innen oder Grundkurse im künstlerischen Sprechen) gedacht, andere haben keine speziellen Voraussetzungen bzw. setzen keine speziellen Kenntnisse oder Erfahrungen voraus.

  • Akademie für professionelles Sprechen Berlin - Kurse im Mikrofonsprechen und Synchronsprecher für Schauspieler:innen. Es gibt Kurse für Einsteiger im Bereich Mikrofonsprechen, Hörbuchsprechen und Synchronsprechen. Neben den Präsenzkursen werden Online-Kurse angeboten.
  • Yellow Dubmarine in München und Berlin, Synchronweiterbildung für Schauspieler:innen. Dozenten sind u.a. der Synchronregisseur Cornelius Frommann und Synchronschauspieler Matthias Klie.
  • Peter Minges Synchrontraining in Berlin für Schauspieler:innen mit Berufserfahrung. Der Synchronregisseur Peter Minges bietet regelmäßig einen Einsteigerkurs in den Fritzton Studios Berlin an.
  • Coaching Company Berlin - Ausbildung im Mikrofon- und/oder Synchronsprechen für Schauspieler:innen. Im Sprecherseminar Basic wird u.a. mit Nachrichten, Featuretexten, Hörbüchern, Werbung und Podcast gearbeitet. Im großen Sprecherseminar sind Synchronsprechen und Englisch als Arbeitssprache zusätzliche Einheiten. Dozenten sind u.a. die Synchronregisseurin Marion Schöneck.
  • ISFF Berlin - bietet eine Ausbildung im Synchron-, Mikrofonsprechen & Tonregie an, u.a. in Kooperation mit der Akadamie für professionelles Sprechen
  • Stimme zu Marke Akademie - das Team um Robert Miller von den m-sound studios in München bietet unterschiedliche Kurse im Bereich Mikrofonsprechen für Anfänger an. Das Kursangebot befindet sich noch im Aufbau.

Standardmäßige Voraussetzung für die professionelle Arbeit am Mikrofon ist eine akzentfreie, fehlerfreie hochdeutsche Ausprache. Das braucht je nach Ausgangslage viel Zeit und kann im Rahmen der sogenannten Sprecherziehung erlernt werden. Quereinsteiger:innen empfiehlt sich also neben der Arbeit am Mikrofon Unterricht bei einer ausgebildeten Lehrkraft im Fach Sprecherziehung. Bei Sprachfehlern oder funktionellen Störungen (Atem etc.) kann die Arbeit mit einer Logopädin oder einem Logopäden nötig sein.

Es gibt Sprecher:innen mit Dialekteinschlag, Sprachfehlern oder Stimmschäden. Aber dies stellt eher eine Ausnahme dar.

Hochschulstudiengänge im Bereich Sprechen

  • Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg - Sprechwissenschaft (Bachelor-Studiengang) - Das Studium zielt auf eine Tätigkeit als Sprecherzieher:in, Stimmbildner:in, Trainer:in oder eine wissenschaftliche Tätigkeit in diesem Bereich. Sie kann aber auch als Grundlage für die eigene sprecherische Tätigkeit dienen.

Weiterbildungen für Sprecher

Die meisten Bildungsangebote im Bereich Mediensprechen finden in Gruppen statt. Folgende Einrichtungen bieten Weiterbildungen für Schauspieler:innen oder Sprecher:innen mit Vorerfahrungen, die ihre Kenntnisse im Mikrofonsprechen oder Synchronsprechen erweitern oder vertiefen möchten:

  • Peter Minges Synchrontraining - Synchronsprechen für Schauspieler:innen in Berlin. Peter Minges ist ein erfahrener Synchronregisseur und führt in den Fritzton Studios Berlin regelmäßig Kurse für Synchronsprecherinnen und Synchronsprecher durch. Es gibt Kurse für Anfänger und Fortgeschritte. Neu im Programm sind auch Online-Kurse.
  • Christian Rode Sprecherschule - International Voice - Synchrontraining mit Irina von Bentheim in Berlin. Irina von Bentheim ist eine bekannte Synchronsprecherin und erfahrene Synchronregisseurin. Die Seminare finden in Berlin in den Omniaudio Studios statt.
  • Sprecherseminare - Kurse im Hörspielsprechen in Lampertheim für ambitionierte Sprecher:innen mit Grundausbildung
  • Words and Music - Hörbuchsprecher - Weiterbildung mit Autor und Hörbuchproduzent Peter Eckhart Reichel und Caroline Intrup für den Bereich Hörbuch. Die Kurse werden ab 2022 im Rahmen des Minges Synchrontrainings in den Fritzton Studios Berlin stattfinden.
  • Stimme zu Marke Akademie - das Team um Robert Miller von den m-sound studios in München bietet unterschiedliche Kurse im Bereich Mikrofonsprechen für Fortgerschrittene an. Die Challenge „Entfessle Deine wahre Stimme“ adressiert z.B. fortgeschrittene Sprecher:innen mit entsprechenden Erfahrungen und Ausbildung. Ursprung der Akademie ist die beliebte Facebookgruppe "Stimme zu Marke".

Individuelle Coachings / Einzelunterricht

* Sprechercoaching Online - der bekannte Synchronsprecher Tom Vogt (u.a. die Stimme von Colin Firth) bietet online individuelle Coachings für das Sprechen am Mikrofon an. Er richtet sich an eine breite Zielgruppe und arbeitet mit Theaterschauspieler:innen, Filmschauspieler:innen (u.a. für Nachsynchronisation), Journalisten, Moderatoren und anderen.

Marketing im Sprecherbereich

Coachings im Bereich Schauspiel

Diese Coachings sind nicht explizit für Sprecher:innen gedacht, sondern für Schauspier:innen im Allgemeinen. Aber natürlich können auch Sprecher*innen davon profitieren.

  • Jens Roth - Der Coach Jens Roth arbeitet mit v.a. mit seiner selbst entwickelten Technik Sourcetuning. Sourcetuning ist eine Methode für die schauspielerische Rollen- und Szenenarbeit
  • Tim Garde. Tim Garde arbeitet vor allem mit der Technik von Ivana Chubbuk. Angeboten werden Kurse und individuelle Casting- oder Rollenvorbereitung.
  • Frank Betzelt Coaching - anerkannter Coach, der mit unterschiedlichen Techniken, u.a. den Methoden von Konstantin Stanislavski, Michael Cechov, Ivana Chubbuck, Sanford Meisner, Uta Hagen, Stella Adler und Lee Strasberg arbeitet und auch Elemente aus Systemischer Arbeit, Enneagramm und NLP arbeitet.

Eine umfangreiche Liste von deutschsprachigen Coaches gibt es beim Casting Network unter https://www.casting-network.de/Offener-Bereich/Fortbildung-Betreuung/Coaching/

Marketing im Schauspielbereich

  • Your Era - Online Kurse von Casterin Bo Rosenmüller zu Marketingthemen und Casting

Bücher und E-Books - Literatur zur Fortbildung

Sprecherziehung und Gestaltung

  • "Sprecherzieherisches Übungsbuch" von Egon Aderhold und Edith Wolf. Dieses Standwerk enthält Übungen und Erklärungen aus den Bereich Geläufigkeit und Stimmbildung. Dieses Buch wird von vielen anerkannten Sprecherzieherinnen und Sprecherziehern als begleitendes Lernmaterial genutzt.

Marketing und Berufsbilder

  • "Überleben im Darsteller-Dschungel" von Mathias Kopetzki. Ein kluger Ratgeber über die Facetten des Schauspielberufs. Anhand von Interview bietet der Autor Einblicke in die unterschiedlichen Bereiche, in denen Schauspieler:innen tätig sein können, u.a. Synchron- und Werbesprechen.

Homerecording und Audio-Technik

Hinweis: Wenn Du auf einen externen Link zu einem Onlineshop klickst, kann es sein, dass wir von unseren Affiliate-Partnern dafür eine Provision bekommen bzw. als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen etwas verdienen. Dies hat keinen Einfluss auf die Produktauswahl sowie den Kaufpreis auf der jeweiligen Seite. Mit diesen Partnerschaften finanzieren wir dieses Angebot.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information

Kommentar

Wir freuen uns über inhaltliche Anregungen und Hinweise. Diese werden nicht veröffentlicht, sondern dienen dazu, diese Seite zu verbessern. Datenschutzhinweis - Indem Du auf "Speichern" klickst, erklärst Du Dich mit dem Datenschutz einverstanden. Die angegebene E-Mail Adresse wird ausschließlich zur Beantwortung des Kommentars verwendet und für darauffolgende Korrespondenz gespeichert. Du kannst der Nutzung und Speicherung jederzeit widersprechen. Die Daten (Name, E-Mail Adresse, Telefonnummer) werden weder zu Werbezwecken (Newsletter) genutzt noch an Dritte weitergegeben.

Dein Kommentar:

P J J​ J Q